Arbeit ist das halbe Leben!?

Arbeit und Beschäftigung für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung – unter dem Blickwinkel der Inklusion

3. Fachtagung in Hamburg am 14.06.2017

Mit dieser Fachtagung knüpfen wir an die gleichnamigen Veranstaltungen aus den Jahren 2011und 2014 an. In einem Mix aus Fachvorträgen, Workshops und Informationsständen möchten wir einen breitgefächerten thematischen Überblick geben und Raum für einen fachlichen Austausch ermöglichen. Für wen gibt es welche Angebote, wie sind die sozialrechtlichen Voraussetzungen, welche arbeitsmarktpolitischen Instrumente stehen zur Verfügung?
Teilnahmebetrag: 55,- €.
Für DVSG-Mitglieder: 40;- €
Im Teilnahmebeitrag sind enthalten: Getränke, Mittagessen und Kuchen.
Veranstaltungsort:
Hamburg – Haus
Doormannsweg 12, 20259 Hamburg
Das Veranstaltungsteam
alsterarbeit, PST Psychosozialer Trägerverein, Universitätsklinikum Hamburg
Eppendorf, Elbe – Werkstätten / ReTörn, Schön Klinik Hamburg Eilbek,
ARINET, fördern und wohnen / PIA, GPD-Nordost / Treffpunkt Job, Das Rauhe
Haus / IAB

Save the date Arbeit ist das halbe Leben 14.06.2017 – Einladung als pdf