Mahnwache vor dem Amtsgericht am 13.03.13 um 9:00 Uhr

Das „Bündnis Kinder- und Jugendhilfe – Für Professionalität und Parteilichkeit“ ruft zur Mahnwache auf. Am 13.03. wird verhandelt, ob die Umsteuerung der Hilfe zur Erziehung in Hamburg gegen den Rechtanspruch auf Hilfen zur Erziehung verstoßen, sowie gegen die Wahlfreiheit des Trägers verstoßen. Ein Hamburger Jugendhilfeträger hat dagegen geklagt und am 13.03.13 ist der Prozessauftakt.
Deshalb ruft das Bündnis der Kinder und Jugendhilfe zur Mahnwache auf:

9:00 – 10:00 Uhr, Lübecker Tordamm 8, Hamburg

Hier gelangen Sie auf die Veranstaltung auf Facebook.
Bündnis Kinder- und Jugendhilfe
Im Bündnis sind DBSH, verdi, GEW sowie zahlreiche andere Verbände vertreten.